Zurück zu Freizeit & Erholung

Vorträge

Überblick über die Vorträge und Gesprächsabende

Veranstaltungen zum Thema Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 wurden von den Vereinten Nationen bei ihrer Generalversammlung in Paris auch als Reaktion auf die schrecklichen Ereignisse des Zweiten Weltkrieges die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verkündet. In drei Veranstaltungen in den kommenden Monaten soll das Thema bei uns in der Gemeinde von verschiedenen Seiten beleuchtet werden.

Christliche Wurzeln der Menschenrechte

Vortrag mit Pfarrer Wagner
Die christliche Nächstenliebe verkörpert wie nichts anderes die Grundidee der Menschrechte. Im Alten und Neuen Testament wird zur Solidarität mit den Schwachen und Armen ermahnt und der Mensch als Ebenbild Gottes beschrieben. Dennoch zeigt allein die jüngere Geschichte, dass die Liebe
und Gleichstellung nicht allen Bürgern(innen) dieser Welt zuteil wird. Die Französische Revolution heizte den Konflikt der Kirchen zwischen Freiheitsgedanken und Traditionsbewusstsein an. Mit der Angst vor Einflussverlust und einer zügellosen Freiheit stießen die Menschrechte bei den Kirchen auf
Skepsis bis Ablehnung. Nach den Gräueltaten der beiden Weltkriege setzte mit der in Paris verkündeten Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ein Umdenken ein. Große theologische Vordenker wie Martin Luther (1483-1546) oder Christian Thomasius (1655-1728), welche die Menschenwürde oder ein Ende der Hexenverfolgung predigten, galten hier als Vorbild.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 15.1.2020 um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus statt.
Eintritt frei, Spenden erbeten.

„Frauen treten für ihre Rechte ein“

Frauenfrühstück und Frauengesprächskreis im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus

Unter dem Thema „Frauen treten für ihre Rechte ein“ wird dieser Vormittag am Samstag, den 8. Februar 2020 ab 9.00 Uhr stehen, der nicht nur das 100jährige Jubiläum des Frauenwahlrechts im letzten Jahr und die Frauen-Emanzipation beinhaltet, sondern auch starke Frauen in den Mittelpunkt stellt, die für ihre Rechte und ihre Freiheit gekämpft haben oder dies immer noch tun.
Begonnen werden soll der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück, deshalb bitten wir um Anmeldung im Pfarramt bis zum
5.2.2020. Für das Frühstück wird ein kleiner Kostenbeitrag
erbeten.

Die Veranstaltung findet im Dietrich-BonhoefferGemeindehaus statt.
Referentin und Leitung: Judith Wagner

Vortrag zum Thema „Verletzungen der Menschenrechte“

Menschenrechte werden weltweit verletzt und das jeden Tag.
Es gibt nur wenige Staaten in denen Menschenrechte nicht verletzt werden, selbst der demokratische Rechtsstaat westlicher Industrienationen bietet keinen absoluten Schutz vor Übergriffen. Die Mehrzahl aller Menschenrechtsverletzungen ereignet sich jedoch in Schwellenländern und in den Entwicklungsländern. Noch nie war eine so große Zahl von Menschen durch Eingriffe in elementare Lebensrechte bedroht oder betroffen wie heute und selten verletzt ein Staat nur ein einzelnes Menschenrecht, meistens schließen sich die Übergriffe zu einer Kette zusammen. Verschiedene
Nichtstaatliche Organisationen, wie amnesty international oder die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte, versuchen Menschenrechtsverletzungen in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken und sich um den Schutz der Menschen vor Willkür und Unterdrückung zu kümmern.
Am
Mittwoch den 18.3.2020 wird Pfarrer Wagner in seinem Vortrag das Thema näher in den Blick nehmen. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Dietrich-BonhoefferGemeindehaus statt. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.


Vorträge der katholischen Touristen- und Kurseelsorge

Hinweisen möchten wir Sie auf die verschiedenen Vorträge der kath. Touristen- und Kurseelsorge, die regelmäßig im kath. Pfarrheim St. Peter und Paul stattfinden. Bitte achten Sie auf die Ankündigungen in der Presse bzw. auf der Homepage der kath. Pfarrei Oberstaufen:  St. Peter und Paul, Oberstaufen Nähere Informationen gibt es auch bei Pastoralreferent Josef Hofmann (Tel.: 2246) oder in unseren Atempausen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/vortraege