↑ Zurück zu Termine

Vorschau und Aktuelles

 

Erntedankfest 2019

Wie in jedem Jahr erbeten wir auch heuer wieder ihre Gaben zum Schmücken des Erntedankaltares. Wir freuen uns besonders über haltbare Lebensmittel. Diese Gaben sollen dann an die Tafel in Lindenberg weitergegeben werden. Wir bitten Sie ihre Spenden in der Woche vor dem Erntedankfest im Pfarramt abzugeben. Im Vorfeld vielen Dank.

Das Erntedankfest findet in diesem Jahr am Sonntag, den 6.10.2019 statt. Das Programm beginnt um 10.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche feiern, im Anschluss laden wir zum musikalischen Frühschoppen mit Weißwürsten sowie dem traditionellen Eintopf- und Suppenessen ein.

 


Besondere Gottesdienste in den nächsten Wochen und Monaten

Familiengottesdienste:

Den nächsten Familiengottesdienst feiern wir dann im Rahmen des diesjährigen Erntedankfestes am Sonntag den 6.10.2019  – Beginn: 10.00 Uhr, anschließend Programm im Gemeindehaus.

Herzliche Einladung an alle Familien zu unserem adventlichen Familiengottesdienst am Sonntag, den 1.12.2019, dem 1. Advent. Beginn ist um 10.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Die nächsten Familiengottesdienste feiern wir am Heiligen Abend um 15.00 Uhr (für alle Familien mit kleineren Kindern) und um 16.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Natürlich wird es auch in diesem Jahr wieder ein Krippenspiel geben.

Zwergerlgottesdienste

Herzliche Einladung an alle Kinder von 0 bis zu 6 Jahren zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern zu unseren nächsten Zwergerlgottesdiensten, dem Krabbelgottesdienst in unserer Gemeinde in der Heilig-Geist-Kirche am 17.11.2019 um 11.15 Uhr.  Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Imbiss ins Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus ein.

Eingeladen zum Zwergerlgottesdienst sind alle Kinder im Alter von 0-6 Jahren, der Gottesdienst ist ganz auf die Kinder ausgerichtet und dauert ca. 30 Minuten. Er versteht sich im Übrigen als eine ökumenische Veranstaltung, zu der alle willkommen sind. Auf ihr und euer Kommen freuen sich Kirsten Stehle, Sabine Meier und Pfarrer Wagner.

 

GuteNacht-Kirche:

Anstelle des Zwergerlgottesdienstes bieten wir im Sommer die GuteNacht-Kirche an. Unter dem Motto „gemeinsam singen, beten, Geschichten hören und Segen erfahren“ wollen wir am späten Nachmittag gemeinsam einen kindgerechten Gottesdienst feiern.  Jeweils um 17.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche, bei schönem Wetter im Garten.

Die Termine für 2020 stehen noch nicht fest.

Spätaufstehergottesdienste:

Im Januar und Februar laden wir wieder herzlich zu un-seren sog. Spätaufstehergottesdiensten ein. Diese beginnen jeweils um 10.30 Uhr, sprich eine halbe später als sonst üblich. Wenig Liturgie und vor allem moderne Lieder zeichnen diese Form des Gottesdienstes aus.

Die nächsten Termine: 29.9.2019 

Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen im Caritas Seniorenzentrum

Im Rahmen der Demenzhilfe Oberstaufen feiern wir in der Regel an jedem zweiten Freitag des Monates einen ökumenischen Gottesdienst, der sich besonders an Menschen mit Demenz und deren Angehörige, aber auch an alle, die Interesse haben, richtet. Beginn ist um 15.00 Uhr in der Kapelle des Seniorenzentrums St. Elisabeth.

Die nächsten Termine sind: 11.10., 8.11. und 13.12.2019

Im Anschluss an die Gottesdienste wird herzlich zur Kaffee und Kuchen ins Cafe Grünwald im Seniorenzentrum eingeladen, die Kosten übernehmen die Kirchengemeinden.

Gottesdienst mit besonderer Musik

Am Sonntag, den 13.10.2019 um 10.00 Uhr werden die beiden Musiker Robert Haas und Markus Kerber zu ihrem Konzert „Klangreisen“ bei uns zu Gast sein. Beide werden bereits vormittags im Gottesdienst anwesend sein und zusammen mit dem Chor den Gottesdienst mit besonderer Musik gestalten.

Goldene Konfirmation

Nach 2011 wird es in diesem Jahr wieder die Feier einer Goldenen Konfi rmation geben. Aus diesem Anlass feiern wir am Sonntag, den 20.10.2019 einen Festgottesdienst mit Abendmahl, der musikalisch vom Chor umrahmt wird. Beginn ist um 9.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. In diesem Gottesdienst werden alle Jubelkonfi rmandinnen und -konfi rmanden noch einmal eingesegnet und erhalten eine Erinnerungsurkunde.

Matinee zum Reformationsfest

Den Gottesdienst zum Reformationsfest feiern wir in diesem Jahr am Sonntag, den 3.11.2019 mit einem Festgottesdienst mit Abendmahl in der Heilig-Geist-Kirche. Wie schon vor zwei Jahren wird wieder das Trio Tinnabuli zu Gast sein und diesen Gottesdienst als Matinee gestalten.

Gottesdienst am Buß- und Bettag

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst mit Beichte und Abendmahl am Buß- und Bettag, Mittwoch, den 20.11.2019. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Der Gottesdienst wird unter dem Motto „Alles egal? Oder hast du noch Träume?“ stehen.

 

Gottesdienst am Ewigkeitssonntag

Der letzte Sonntag des Kirchenjahres steht in jedem Jahr ganz im Zeichen des Gedenkens an diejenigen aus unserer Gemeinde, die im abgelaufenen Kirchenjahr verstorben sind. Im Gottesdienst werden wir ihre Namen verlesen und Fürbitte für sie tun. Dazu laden wir ganz herzlich am Sonntag, den 24.11.2019 um 10.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche ein.

 

Jugendgottesdienst von Jugend für Jugend

Am Samstag, den 7.12.2019 findet ab 18.00 Uhr bei uns in der Heilig-Geist-Kirche in Oberstaufen der nächste Jugendgottesdienst statt. Da der Gottesdienst von Jugend für Jugend ist suchen wir Jugendliche auch aus unserer Gemeinde, die Lust haben, den Gottesdienst mit vorzubereiten und mit zu gestalten. Besonderes Schmankerl: es spielt die luv-Band von junge kirche lindau.

Informationen der Jugend im Oberallgäu

Auf folgende Veranstaltungen und Infos der Jugend sei an dieser Stelle noch hingewiesen:
Jugendleiter Grundkurs vom 25. – 30. Oktober im Haus Elias in Seifriedsberg. Neue Erfahrungen machen, Andachten gestalten, Know How für die Mitarbeit auf Freizeiten, Zeltlagern und Projekten bekommen und vieles mehr. Das ist Grundkurs! PS: Danach kannst du die JuLeiCa beantragen, die JugendLeiterCard, ein Qualitätsmerkmal in Sachen Jugendarbeit.
Herbstkonvent vom 15. – 17. November im Jugendhaus Elias – Kirche mitgestalten, neue Leute treffen, Action und Tiefgang – komm mit!
Infos und Anmeldung siehe: www.ej-allgaeu.de bzw. bei Kathrin Palavicine. Tel.: 08321/607284 Handy: 0716/92409225 E-Mail: kathrin.palavicine@ej-allgaeu.de


Allgemeine Hinweise zu unseren Gottesdiensten

Beim gemeinsamen Abendmahl, zu dem alle, auch die Kinder ganz herzlich eingeladen sind, verwenden wir neben Saft auch Wein als Frucht des Weinstocks. Auf Wunsch können Sie einen Einzelkelch erhalten. Sollte es einmal zu kleineren Veränderungen in unserem Gottesdienstplan kommen, versuchen wir Sie über die Tagespresse und den Gottesdienstanzeiger des Allgäuer Anzeigeblattes rechtzeitig zu informieren.


Besuchsdienstkreis „Besuch mich“

Für unseren Besuchsdienstkreis „Besuch mich“ haben sich inzwischen eine ganze Reihe von Personen gefunden, die in der Gemeinde und u.a. auch im Seniorenzentrum Besuche übernehmen. Dafür allen ein herzliches Dankeschön für dieses ehrenamtliche Engagement. Der Dank gilt auch und vor allem Gerd Rauthe, der den Kreis organisiert und die Besuche abstimmt. Weiterhin ist es natürlich möglich, in den Besuchsdienst mit einzusteigen, der Kreis freut sich über weitere Personen, die bereit sind, Besuche zu machen. Regelmäßig trifft sich der Kreis auch zum Austausch von Erfahrungen. Daneben braucht es freilich auch die Informationen darüber, wer besucht werden soll. Darum die Bitte: wenn Sie von jemandem wissen, der gerne Besuch bekommen möchte oder wenn Sie selbst besucht werden möchten, dann geben Sie doch bitte im Pfarramt (0838-355) oder bei Gerd Rauthe (08383-7595) Bescheid. Weiterhin kann ein Besuch angefordert werden über:

• Frau Angela Feix (08386-961210) 

• Gerd und Renate Rauthe (08383-7595)

• oder das Büro der ev.-luth. Kirchengemeinde (08386-355)


Veranstaltungen in den nächsten Wochen und Monaten

Alle weiteren Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gemeindebrief, den angegeben Seiten oder unseren Atempausen http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/atempausen

Staufner MontmARTe des Künstlerkreis Oberstaufen

Am Sonntag, den 29.9.2019 lädt der Künstlerkreis Oberstaufen ab 10.00 Uhr wieder zu seiner Ausstellung MontmARTe im und vor dem Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus ein. Unter dem Motto „Malerei – Skulptur – Fotografi e – Plastik“ präsentieren einheimische Künstler ihre Werke. Dazu öffnet ab 11.00 Uhr das Künstlercafe mit Kaffee, Kuchen und kleinem Mittagstisch.

Hochmut kommt vor dem Fall – Ein Märchensingspiel nur für Erwachsene (!!)

Am Freitag, den 11.10.2019 gastiert Sven „Max“ von Falkowski vom bekannten Wangener Puppentheater im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus. Beginn ist um 20.00 Uhr, geboten wird in diesem Jahr wieder ein Märchensingspiel – nur für Erwachsene! Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Nase direkt vor der Veranstaltung.

Wangener Puppentheater Max

Am Freitag, den 11.10.2019 ist das Wangener Puppentheater MAX wieder bei uns zu Gast. Sven „Max“ von Falkowski zeigt das Stück „Kasper und die RumpelPumpel-Entführung“, der Eintritt beträgt 4,- € pro Nase direkt vor der Veranstaltung, das Puppentheater fi ndet im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus für alle Kinder bis 12 Jahre statt.

Kindertag am Buß- und Bettag

Das Thema in diesem Jahr lautet: „Siehe, es war sehr gut“ – Thema Schöpfung. Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unseren Kindertag am Buß- und Bettag und zwar am Mittwoch, den 20.11.2019. Eingeladen sind alle Kinder zwischen 3 und 12 Jahren ganz unabhängig von ihrer Konfession.
Folgender Ablauf des Kindertages ist geplant: Beginn ab 7.30 Uhr mit gemeinsamem Frühstück, der Möglichkeit zum Spielen und vielem mehr.  Bis 9.00 Uhr sollten dann alle Kinder da sein. 9.00 Uhr: gemeinsame Andacht in der Kirche und Vorstellung des Themas, anschließend Vertiefung des Themas in altersgerechten Gruppen. 12.00 Uhr: gemeinsames Mittagessen, anschließend Spiel und Spaß und kreative Angebote in den Gruppen. 15.00 Uhr: gemeinsamer Abschluss in der Kirche, dazu sind auch die Eltern eingeladen, bis um 16.00 Uhr sollten dann alle Kinder abgeholt sein. Rechtzeitig vor dem Kindertag werden wir noch eine Anmeldung mit allen wichtigen Informationen verteilen. Wir freuen uns auf alle Kinder, die kommen. Und ganz wichtig: für unseren Kindertag können wir noch Unterstützung und Mitarbeit jeglicher Art für diesen Tag brauchen, wenn Sie Zeit und Lust zum Mithelfen haben, bitte einfach im Pfarramt melden.


Konzerte und Musik

http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/konzerte-musik

 

Klangreisen 2 –  Konzert mit Robert Haas und Markus Kerber

Eine Stunde mit Liedern und Musik zum Träumen und Meditieren bieten Robert Haas (Piano/Gesang) und Markus Kerber (Flöten/Saxophone) ihren Zuhörern an. Dazu sind sie am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 17.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche zur Klangreise zu Gast. Eine Klangreise für die Seele, in der sie ihre traumhaften Melodien aus ihren verschiedenen CD´s präsentieren. Eine Stunde, um wieder neu Kraft für den Alltag zu tanken. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Hinweis: die beiden Künstler werden zusammen mit unserem Chor den Gottesdienst an diesem Sonntag um 10.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche musikalisch umrahmen.

Like a brigde Konzert mit dem Unity-Chor aus Weitnau

 

Am Sonntag, den 19.10.2019 um 19.30 Uhr gastiert wieder der Chor Unity aus Weitnau unter der Leitung von Lilja Schiller in der Heilig-Geist-Kirche. Auf dem Programm stehen Klassik, Gospel, Musical, Jazz und Pop. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 


Vorträge

http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/vortraege

„Eine Schweizer Stimme“. Vortrag zum 50ten Todestag von Karl Barth

Reformierte und Lutheraner erinnern 2019 mit einem Karl-Barth-Jahr an den Schweizer evangelischen Theologen und „Kirchenvater“ des 20. Jahrhunderts.  Karl Barth hatte 1919 mit seiner Auslegung des Römerbriefes aus dem Neuen Testament der Bibel sein erstes theologisches Werk veröffentlicht. Mit dem Buch begann eine neue Epoche der evangelischen Theologie. Später stellte sich Karl Barth gegen den Nationalsozialismus und gehörte zu den führenden Vertretern der „Bekennenden Kirche“. 1935 wurde er aus Deutschland ausgewiesen. Karl Barth wird im Protestantismus gerne als der „Kirchenvater des 20. Jahrhunderts“ bezeichnet. Pfarrer Wagner wird Mittwoch den 16.10.19 um 19.30 Uhr in Leben und Werk dieses großen Theologen einführen. Eintritt frei, Spenden erbeten.  Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus, Montfortweg 7.

 


Berggottesdienste

http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/berggottesdienste

 
Berggottesdienste am Gipfelkreuz des Hündle

Wenn das Wetter gut ist, dann feiern wir weiterhin jeden Freitag bis Ende Oktober um 11.30 Uhr den ökumenischen Berggottesdienst am Gipfelkreuz des Hündle. Der letzte Termin ist dann am 25.10.2019.

Um den Gipfel des Hündle zu erreichen, können Sie mit der neuen Hündle-Bahn nach oben fahren. Von dort sind es dann ca. 20 Minuten zum Gipfel (leichte Wanderung). Die Gottesdienste finden nur bei schönem Wetter statt.

Nähere Auskunft bei der Hündle-Bahn unter: 08386-2720, www.huendle.de

Ökumenischer Berggottesdienst am Gipfelkreuz des Hochgrat

Am Gipfel des Hochgrats feiern Pfarrer Wagner und Pfarrer Matthias am Donnerstag, den 3.10.2019 (Tag der deutschen Einheit) um 11.00 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst zum Abschluss der Saison. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Posaunenchor Immenstadt. Nähere Auskunft, auch im Bezug auf das Wetter, bei der Hochgratbahn.

 


Wanderungen

http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/themenwanderungen

Spirituellen Winterwanderungen auf dem ökumenischen Kapellenweg

Mittwoch, 9.10.2019, 10.30 Uhr – Wanderung zu den Kapellen in Oberstaufen, Laufenegg und Saneberg, Dauer ca. 4,5 Stunden, unterwegs Einkehr geplant. Leitung: Pfarrer Frank Wagner, Informationen unter 08386-355.

Mittwoch, 23.10.2019, 10.30 Uhr – Wanderung zu den Kapellen nach Genhofen und Zell, Dauer ca. 4,5 Stunden, unterwegs Einkehr geplant. Leitung: Kurseelsorger Josef Hofmann. Nähere Informationen unter 08386-2246.

Treffpunkt für die Wanderungen ist immer an der OTM (Hugo-von Königsegg-Straße 8), wenn nicht anders angegeben. Unterwegs ist auch immer eine Einkehr geplant.

 

Meditative Wanderungen zu den Baumveteranen von Steibis

Freitag, 4.10. – 13.30 Uhr: Nachmittagswanderung, Dauer ca. 3,5 Stunden

Treffpunkt ist jeweils an der Talstation der Hochgratbahn, unterwegs ist eine Einkehr geplant. Leitung: Pfarrer Frank Wagner.

 


Meditative Angebote

http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/freizeit-erholung/meditative-angebote

Jubiläumswoche „10 Jahre Atempausen in Oberstaufen“ – 12. – 19.7.2020

Atempausen – so lautet der Titel des ökumenischen Sommerprogramms in Oberstaufen. Im Jahr 2020 gibt es nun ein Jubiläum: 10 Jahre Atempausen. Das nehmen die evang. und kath. Kirche zum Anlass, eine Atempausenwoche in Oberstaufen anzubieten. Dahinter steckt die Idee, die vielen Angebote des Sommerprogrammes einmal in einer Woche zu bündeln und dazu Menschen nach Oberstaufen einzuladen, die diese Woche buchen können und zwar in 4 Oberstaufner Hotels. Im Einzelnen sind dies Hotel Diana, Hotel Tyrol, Hotel Kronenhof und Hotel Alpenkönig. In der Jubiläumswoche Atempausen vom 12. bis 19. Juli 2020 wird es dann Veranstaltungen geben, die sich speziell an die Teilnehmer richten werden, aber auch Veranstaltungen, die weiterhin für alle Interessierten offen sind wie z.B. die Berggottesdienste. Pro Teilnehmer/-rin, die sich für diese Woche anmelden, wird ein Unkostenbeitrag von 35,- Euro erhoben (für die Ausgaben im Rahmen der Veranstaltungen der Kirche). Wir sind gespannt, wie die Reaktionen auf dieses Angebot sein werden.


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/termine/vorschau