↑ Zurück zu Termine

Vorschau und Aktuelles

 Besondere Gottesdienste in den nächsten Wochen und Monaten

Anlässlich der kommenden Weihnachtsfeiertage finden bei uns eine Reihe von Gottesdiensten statt. Gottesdienste_evang-luth.Kirche

Besonders hervorheben möchten wir folgende Veranstaltungen:

  • 22.12.2017 – 19.00 Uhr: Adventsandacht in der Kapelle St. Bartholomäus in Zell mit Pfarrer Wagner und Ingeborg Schmitz
    • Kurz vor Weihnachten laden wir herzlich ein zu einer Andacht in der Kapelle St. Bartholomäus in Zell. Beginn dieser ruhigen und meditativen Andacht ist um19.00 Uhr. Alle, die vor der Andacht Lust auf einen kleinen Spaziergang haben, treffen sich um 18.30 Uhr in Buflings an der Parkettzentrale. Natürlich können Sie auch direkt zur Kapelle kommen. Im Anschluss laden wir ein zu Plätzchen, Punsch und Glühwein, vielleicht kann der ein oder andere dazu etwas mitbringen. Empfehlenswert ist es auch eine Decke mit zu nehmen, da die Kapelle ungeheizt ist.
  • 23.12.2017 – 16.30 Uhr: Ökumenische Waldweihnacht mit Beginn in der Heilig-Geist-Kirche mit Pfarrer Wagner und PR Josef Hofmann
    • Am Samstag, den 23.12.2017, laden wir alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen recht herzlich zur diesjährigen Waldweihnacht ein, die wir wieder zusammen mit der katholischen Pfarrgemeinde Oberstaufen feiern. Wir treffen uns an diesem Tag um 16.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche und beginnen dort mit einer Andacht. Dann laufen wir auf dem Panoramaweg über Oberstaufen, um unterwegs eine adventliche Geschichte zu hören und zu singen. Gerne dürfen für den Weg Fackeln oder Laternen mitgenommen werden. Der gemeinsame Weg endet im kath. Pfarrheim, wo wir mit gemütlichem Beisammensein die Waldweihnacht ausklingen lassen.
  • 24.12.2017 – 4. Advent bzw. Heiliger Abend:       
    • 15.00 Uhr – Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel (für Familien mit kleinen Kindern) mit Pfarrer Wagner
    • 16.30 Uhr – Familiengottesdienst mit Krippenspiel mit Pfarrer Wagner
    • 18.00 Uhr – Christvesper mit Prädikant Wirth
    • 22.00 Uhr – Christmette mit Pfarrer Wagner
  • 25.12.2017 – 1. Weihnachtsfeiertag – 10.00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfarrer Wagner
  • 26.12.2017 – 2. Weihnachtsfeiertag:
    • 8.45 Uhr: Thalkirchdorf/Pfarrsaal mit Abendmahl mit Pfarrer Wagner
    • 10.00 Uhr: Gottesdienst mit volkstümlichen Weisen
  • 31.12.2017 – Silvester:
    • 15.00 Uhr: Seniorenzentrum St. Elisabeth (Stüble) mit Abendmahl mit Pfarrer Wagner
    • 17.00 Uhr: Gottesdienst mit Jahresschlussmeditation und Abendmahl: Im Gottesdienst am letzten Abend des Jahres wird es einen Rückblick auf das kirchliche Leben in unserer Gemeinde (Taufen, Trauungen, Beerdigungen) geben.
  • 01.01.2018 – Neujahr – 17.00 Uhr: Salbungs- und Segnungsgottesdienst mit Pfarrer Wagner
    • Auch in diesem Jahr wollen wir das neue Jahr mit einem Salbungs- und Segnungsgottesdienst beginnen. Salbung mit Öl und Segnung mit Handaufl egung sind zwei Handlungen, mit denen uns ganz persönlich Gottes Segen und Begleitung für das neue Jahr zugesagt werden. Neben der Salbung und Segnung wird dabei die neue Jahreslosung in diesem ruhigen und eher meditativen Gottesdienst im Mittelpunkt stehen.

Soweit nicht anders angegeben finden alle Gottesdienste in der Heilig-Geist-Kirche in Oberstaufen statt.

Familiengottesdienste:

Herzliche Einladung an alle Familien zu unseren Familiengottesdiensten am Heiligen Abend. Aufgrund des großen Zuspruches in den letzten Jahren feiern wir auch in diesem Jahr wieder zwei Familiengottesdienste:

  • Der erste beginnt um 15.00 Uhr und richtet sich als „Kleinkindgottesdienst“ an alle Familien mit kleineren Kindern.
  • Um 16.30 Uhr beginnt dann der „normale“ Familiengottesdienst. „Ein Feengespräch am Heiligen Abend“, so lautet der Titel des modernen Stückes, das Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde einstudiert haben.

Die nächsten Familiengottesdienste feiern wir am Faschingssonntag, den 11.2.2018 (man darf kostümiert kommen!) sowie am Sonntag, den 11.3.2018 mit der Vorstellung der Konfirmandinnen und Konfi rmanden 2018.

 

Zwergerlgottesdienste

Herzliche Einladung an alle Kinder von 0 bis zu 6 Jahren zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern zu unseren nächsten Zwergerlgottesdiensten, dem Krabbelgottesdienst in unserer Gemeinde am  21.01., 25.02. und 18. 03.2018 um 11.15 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Eingeladen zum Zwergerlgottesdienst sind alle Kinder im Alter von 0-6 Jahren, der Gottesdienst ist ganz auf die Kinder ausgerichtet und dauert ca. 30 Minuten. Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Imbiss ins Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus ein.

 

Spätaufstehergottesdienste:

Im Winterhalbjahr soll es wieder unsere Spätaufstehergottesdienste geben, die um 10.30 Uhr beginnen und die wir in moderner Form feiern.

Die nächsten Termine sind am  28.01. und am 25.03.2018.

Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen im Caritas Seniorenzentrum

Im Rahmen der Demenzhilfe Oberstaufen feiern wir in der Regel an jedem zweiten Freitag des Monates einen ökumenischen Gottesdienst, der sich besonders an Menschen mit Demenz und deren Angehörige, aber auch an alle, die Interesse haben, richtet. Beginn ist um 15.00 Uhr in der Kapelle des Seniorenzentrums St. Elisabeth.

Die nächsten Termine sind: 12.01., 09.02. und 09.03.2018.

Im Anschluss an die Gottesdienste wird herzlich zur Kaffee und Kuchen ins Cafe Grünwald im Seniorenzentrum eingeladen, die Kosten übernehmen die Kirchengemeinden.

Ökumenisches Friedensgebet

Seit einigen Monaten laden wir regelmäßig zu einem ökumenischen Friedensgebet ein. Das nächste Friedensgebet feiern wir am 21.01.2018 um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche Maria Schnee in Aach. In diesem Friedensgebet wollen wir als Christen zusammenstehen und gemeinsam für den Frieden in der Welt beten.

Weitere Termine: 11.03. und 29.04.2018.

Ökumenische Winterberggottesdienste am Imberg

Herzliche Einladung zu unseren ökumenischen Winterberggottesdiensten für Wintersportler, Wanderer und alle, die Spaß am Schnee haben. Die Gottesdienste fi nden stets am Kreuz neben der Bergstation der Imbergbahn statt (nur bei schönem Wetter). Beginn ist immer um 14.30 Uhr an folgenden Terminen: 31.01., 28.02 und 21.03.2018.

 

 


Taufprojekt in der Region Oberallgäu

Ein besonderes Projekt planen die Kirchengemeinden des Oberallgäus für diesen Sommer: ein Tauffest mit Taufe im großen Alpsee. Geplanter Termin ist Samstag, der 11. Juli 2018 um 11.00 Uhr. Gedacht ist daran, dass zuerst Taufen im See gefeiert werden, anschließend soll ein gemeinsames Tauffest stattfi nden. Alle Eltern, die überlegen in diesem Jahr ihr Kind taufen zu lassen und Lust auf diese besondere Form haben, werden gebeten, sich bei uns im Pfarramt zu melden. Weitere Informationen folgen.

 


Frauenkram – der etwas andere Flohmarkt Sonntag, 28.01.2018 von 11.00 Uhr – 16.00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer Gemeindehaus

Am 28.01.2018 ist es wieder mal soweit: „Frauenkram – der etwas andere Flohmarkt“ im evangelischen Gemeindehaus geht in die nächste Runde. Von 11.00 bis 16.00 Uhr verkaufen Staufnerinnen alles, was das Frauenherz begehrt: hochwertige Schuhe, Kleider, Schmuck, Accessoires, Deko und vieles mehr für die anspruchsvolle Frau. Plaudern, Kaffee trinken und schöne Sachen kaufen ist die Devise des Nachmittages. Schauen Sie doch einfach mal vorbei

 

 


Osterbasar

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder unseren Osterbasar veranstalten und zwar am Sonntag, den 11.03.2018 im Anschluss an den Gottesdienst bzw. dann am Nachmittag.
Wie schon in den letzten Jahren, werden wieder kleine und feine Geschenke zu Ostern angeboten, daneben wird es auch wieder Kaffee und Kuchen geben. Einladen wollen wir wieder Bärbel Bentele zu einem kleinen Vortrag sowie das Duo „Mir zwoi“. Über den genauen Ablauf und das Programm werden wir Sie rechtzeitig mit Plakaten und den Abkündigungen informieren.


KV-Wahl 2018

Man mag es kaum glauben, aber die aktuelle Wahlperiode geht zu Ende und am 21. Oktober 2018 wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Auch wenn es bis dahin noch Zeit ist, beginnen im alten KV bereits die Vorbereitungen. So wird der bisherige KV im Januar einen Klausurtag veranstalten, bei dem es einen Rückblick auf die letzten 6 Jahre der Arbeit im Kirchenvorstand geben soll. Bis Februar sind dann einige Grundsatzbeschlüsse für die Wahl zu treffen. Und vor allem: es wird dann auch die Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten beginnen. Bis Mitte Mai 2018 soll der vorläufige Wahlvorschlag stehen.
Darum an dieser Stelle gerade im Blick auf die Kandidatensuche schon meine große Bitte an Sie alle: in unserer Kirchengemeinde haben wir in den letzten Jahren viel bewegt (und das bezieht sich nicht nur auf den Neubau des Gemeindehauses). All unsere Aktivitäten, Veranstaltungen und das Engagement in vielen Bereichen waren nur dadurch möglich, dass wir so einen engagierten Kirchenvorstand haben. Um diese Arbeit fortzuführen, brauchen wir die Bereitschaft von Gemeindemitgliedern, sich zur Wahl zu stellen und so Verantwortung für ihre Kirchengemeinde übernehmen. Bitte überlegen Sie, wenn Sie vom Vertrauensausschuss (= Gremium, das die Wahl organsiert) auf eine Kandidatur angesprochen werden. Vielen Dank.
Bei dieser Kirchenvorstandswahl wird es gegenüber der letzten Wahl einige Neuerungen geben. Wie bisher wird die Wahl am Wahltag an der Urne möglich sein. Über unsere Wahllokale werden wir Sie natürlich rechtzeitig informieren. Neu ist dieses Mal, dass alle Wahlberechtigten ihre Wahlunterlagen in einem Brief per Post bekommen. Dieser Brief enthält den Wahlausweis, den Stimmzettel sowie je einen Wahl- und einen Rücksendeumschlag für eine mögliche Briefwahl. Das bedeutet, dass Sie im Prinzip ganz in Ruhe schon zu Hause wählen können und sich dann entscheiden können, ob Sie Ihre Wahlunterlagen per Brief ans Pfarramt senden oder am Wahltag vorbeikommen und in die Wahlurne werfen.

 


Offener Seniorentreff im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus

Zu einem offenen Seniorentreff mit Kaffee und Kuchen und Zeit für das Gespräch laden ab Oktober Frau Margot Pölderl und Frau Ulla Reißmüller an jedem zweiten Dienstag eines Monates ins Gemeindehaus ein.

Die nächsten Termine sind der 09.01., 13.02. und 13.3.2018 jeweils um 15.00 Uhr.

Nähere Informationen erhalten Sie dazu auch im Büro. Frau Pölderl wird beim offenen Seniorentreff auch für alle Fragen, die die Besucher mitbringen, zur Verfügung stehen.

 


Chor und Bläsergruppe 

Wir treffen uns weiterhin an jedem Dienstag zwischen 18.30 und 19.45 Uhr im Raum hinter der Kirche zur gemeinsamen Chorprobe. Herzliche Einladung an alle, die Lust zum gemeinsamen singen haben.

Gleich im Anschluss probt unsere kleine Bläsergruppe, die dringend Verstärkung braucht.

 


Meditationsgruppe

Die Meditationsgruppe in der evangelischen Gemeinde trifft sich jeden Montag um 18.00 Uhr unter der Anleitung von Frau Ingeborg Schmitz im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus. Die Gruppe versteht sich als offener Kreis, so dass jederzeit neue Teilnehmer herzlich willkommen sind. Die Termine sind: 18.12. und 31.12.2017,  8., 22. und 29. Januar, 19. und 26. Februar sowie 5., 19. und 26. März 2018. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ingeborg Schmitz unter 08386-960369.

 


Die coolen Kids

Unsere Kindergruppe „Die coolen Kids“ trifft sich seit weiterhin regelmäßig an jedem Mittwochnachmittag von 16.00 bis 17.00 Uhr im Dietrich Bonhoeffer-Gemeindehaus. Die Gruppe „die coolen Kids“ wendet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4. Ganz wichtig ist es uns, dass die Gruppe offen ist für alle Interessierte, unabhängig von ihrer Konfession. Auf dem Programm steht z.B. Basteln, Filme schauen, Spiele und auch so manche thematische Einheit, aber keine Sorge, Spiel und Spaß kommen bei uns nicht zu kurz. Auf euer Kommen freuen sich Pfarrer Wagner und Karin Hinze-Schröder.

 


Im Labyrinth des Lebens

Herzliche Einladung in unser begehbares Labyrinth. Beschreiten Sie den Weg durch unser Labyrinth (Startpunkt auf der Kirchenseite) – folgen Sie dem Weg in die Mitte und wieder zurück.

UPDATE: Unser Labyrinth ist endlich neu fertig. Herzliche Einladung zum Rasten, Begehen, Meditieren und Atem holen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www1.oberstaufen-evangelisch.de/termine/vorschau